Hard Reset auf dem HTC U12 Plus (HTC U12 +)

Es ist wichtig zu wissen, wie Sie Ihr HTC U12 Plus zurücksetzen oder auf Werkseinstellungen zurücksetzen, wenn Sie Probleme beheben oder Ihr Gerät verkaufen oder verschenken möchten. In diesem kurzen Lernprogramm erfahren Sie die genauen Schritte zum Löschen des HTC U12 Plus und setzen die gesamte Software auf die Standardwerte zurück.

Bevor wir fortfahren, sei daran erinnert, dass wir Antworten auf Android-Probleme geben. Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren. Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Bevor Sie den Hard-Reset tatsächlich durchführen, müssen Sie Ihr Google-Konto vom Gerät entfernen. Wenn Sie dies nicht möchten, geben Sie nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen den korrekten Benutzernamen und das korrekte Kennwort für dieses Konto ein.

So entfernen Sie ein Konto von Ihrem Gerät:

  1. Streichen Sie auf dem Startbildschirm nach oben und tippen Sie anschließend auf Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Konten und Synchronisierung.
  3. Tippen Sie auf ein Konto.
  4. Tippen Sie auf Konto entfernen.

Methode 1: HTC U12 Plus über Einstellungen zurücksetzen

Unter normalen Umständen sollten Sie nur versuchen, das HTC U12 Plus auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, indem Sie das Einstellungsmenü aufrufen. Diese Methode ist einfach und unkompliziert. So wird's gemacht:

  1. Erstellen Sie eine Sicherung Ihrer Daten.
  2. Streichen Sie auf dem Startbildschirm nach oben und tippen Sie anschließend auf Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf System.
  4. Tippen Sie auf Zurücksetzen.
  5. Tippen Sie auf Factory data reset.
  6. Um das Löschen von Medien und anderen Daten von Ihrer Speicherkarte zu vermeiden, stellen Sie sicher, dass Sie nicht die Option SD-Karte löschen auswählen.
  7. Tippen Sie auf Telefon zurücksetzen.
  8. Tippen Sie auf Alles löschen.

Methode 2: Zurücksetzen des HTC U12 Plus über den Download-Modus (mit Hardwaretasten)

Wenn Ihr OnePlus immer noch neu startet oder nicht mehr reagiert, ist das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen über Einstellungen möglicherweise nicht möglich. Hier wird der Werksreset über den Wiederherstellungsmodus zu einer guten Alternative. Im Vergleich zur ersten Methode müssen Sie dazu eine Kombination von Hardwaretasten drücken. Stellen Sie sicher, dass Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Erstellen Sie eine Sicherung Ihrer Daten.
  2. Halten Sie die EIN / AUS-Taste gedrückt, bis das Telefon vibriert. Lassen Sie dann Ihren Finger los.
  3. Wenn Sie den Download-Modus oder den Bootloader-Modus nicht laden können, versuchen Sie eine der folgenden Kombinationen:
    • Halten Sie die Tasten VOLUME DOWN und POWER gleichzeitig gedrückt. Lassen Sie die Tasten los, wenn das Telefon vibriert.
    • Halten Sie die Tasten VOLUME UP und POWER gleichzeitig gedrückt, bis das Telefon neu gestartet wird.
    • Halten Sie die Tasten VOLUME UP, VOLUME DOWN und POWER gleichzeitig für bis zu 2 Minuten gedrückt.
  4. Bei einigen Telefonen können einige dieser Kombinationen das Telefon in den Bootloader- oder Download-Modus-Bildschirm einschalten. Verwenden Sie die VOLUME-Tasten, um zwischen den Optionen zu navigieren, und drücken Sie dann auf POWER, um eine Option auszuwählen.
  5. Wählen Sie Reboot.